Wie viel kostet die Entwicklung einer Fitness App

Menschen machen sich zunehmend Sorgen um ihren Körper und nehmen sich Zeit, um ins Fitnessstudio zu gehen oder eine strenge Trainingsroutine einzuhalten.

In diesem Artikel erklären wir, wie viel es kosten würde eine Fitness-App zu entwickeln und welche Arten von Fitness-Apps derzeit beliebt sind. Wir leben in einer Zeit, in der sich die Menschen immer mehr Sorgen um ihre Gesundheit machen. Der technologische Fortschritt hilft uns auch, diesen Prozess effizienter zu gestalten. Heute können Sie Ihr Smartphone in eine Personal Trainer App verwandeln.

Der Gesundheits- und Fitnesssektor dient Menschen mit einem gesunden Lebensstil um ein Gleichgewicht zwischen Gesundheit und Wohlstand aufrechterhalten zu können. Wenn Sie sich mit einer aufregenden Mobile Diet & Nutrition-App in eine millionenschwere Gesundheits- und Fitnessbranche wagen möchten, sind Qualitätsstandards für mobile Anwendungen, Kundenbindung und die Qualität des Gewinns die ultimative Herausforderung.

Als Fitness-Startup sind Sie möglicherweise besorgt darüber, wie viel es kostet, eine App zu erstellen, und ja, um die besten Trainings-App zu entwickeln, müssen Sie verschiedene Strategien erlernen. Obwohl immer mehr Fitness-Apps auftauchen, haben nur wenige von ihnen die Menschen gezwungen, sich an ihre Fitnessbedürfnisse zu halten.

Wenn Sie ein Fitnessstudio betreiben, kann die Entwicklung Ihrer eigenen App daher phänomenal sein, um die Moral Ihrer Kunden zu verbessern. In der Tat können Sie Ihren Kundenkreis erweitern, ohne dass man regelmäßig ins Fitnessstudio gehen muss. Es wird wie eine langfristige Investition in Ihre Marketingbemühungen sein.

Wie viel kostet es wirklich, eine Fitness-App zu entwickeln?

 Es gibt verschiedene Fitness-Apps auf dem Markt, wie MyFitnessPal, Runtastic, Fitbit, Google Fit, und es gibt verschiedene App-Entwicklungsunternehmen, die für die Entwicklung solcher Fitness-Apps zwischen 4.000 und 10.500 Euro pro Plattform verlangen.

Die Gesamtkosten hängen von den Funktionen ab, die Sie in Ihrer App wünschen. Top-Unternehmen für die Entwicklung mobiler Apps in Deutschland berechnen normalerweise etwa 100 Euro pro Stunde für die Entwicklung einer App. Es hängt auch davon ab was für eine Programmiersprache für die App-Entwicklung benutzt wird. Apps für Android werden in der Programmiersprache Java programmiert . iOS Apps können mit Objective-C oder Swift, welches eigens von Apple entwickelt wurde, programmiert warden.

Es gibt auch eine All-in-One Solution: React Entwicklung, zum Beispiel, ermöglicht es, native Apps plattformübergreifend und parallel für Android und iOS in JavaScript zu programmieren

Das Erstellen einer Fitness-App kostet zwischen einigen tausend und hunderttausend Euro. Aber das wird eine wirklich vage Antwort sein, also lassen Sie es uns für Sie aufschlüsseln.

Fitness-Apps verfügen über verschiedene Funktionen. Diese Funktionen bestimmen Ihre gesamten Entwicklungskosten:

  •  Benachrichtigung und Erinnerungen bezüglich Ihres Trainingsplans
  • Notieren Sie Ihre Erfolge beim Freischalten der verschiedenen Fitnessstufen
  • Mit Kalendern zusammengeführte Diagramme helfen Ihnen, Ihren Fortschritt zu verfolgen
  • Belohnungen und Aktionen
  • Zählung von Herzfrequenz und verbrannten Kalorien
  • Profilerstellung und Gesamtstrecke des Gehens / Radfahrens oder jeder Art von Übung
  • Möglichkeit, Ihre Erfolge mit der Welt und Ihren Freunden über soziale Plattformen oder per Text und E-Mail zu teilen
  • Wenn Sie bereit sind, eine Fitness-App wie 7-Minuten-Training, Runtastic, zu entwickeln, dauert die Entwicklung je nach der zu integrierenden Funktionalität mehrere Wochen.

Eine App auf Ihrem Gerät zu haben, ist wirklich erstaunlich, da Sie Ihre Vitalfunktionen jederzeit überprüfen können, bevor Sie mit dem Training fortfahren.

Fitness-Apps bieten auch eine breite Palette an Gesundheits- und Fitnessprodukten, mit denen Sie alles nachverfolgen können, was mit Ihrer Fitness zusammenhängt. Mit Hilfe von Fitness-Apps ist die körperliche Fitness voll gewährleistet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.